Yakushima Island - Mit Abstand einer der spektakulärsten und dennoch recht unbekannten Orte in Japan!

Die kleine Insel befindet sich an der Südküste Japans im Ostchinesischen Meer und gehört zur Präfektur Kagoshima. Aufgrund der einzigartigen Natur, in der Zedernbäume und Nadeltannen

dominieren ist Yakushima ein beliebtes Wanderziel für Japaner und andere Touristen. Es gibt zudem atemberaubende Wasserfälle, verwunschene Wälder, heiße Quellen und Nationalparks mit unzähligen Wanderrouten.
Der wohl bekannteste von ihnen ist der moosbewachsene Shiratani Unsuikyo Park, welcher als Inspiration für den animierten Film Prinzessin Mononoke(1997) vom Studio Ghibli galt. Hier, wie auch in anderen Gegenden ist es nicht selten, ein paar Affen oder Rehen zu begegnen.

Auf dieser Seite finden sie Informationen zur An- und Abreise, Unterkünfte, Attraktionen und zum Transport auf Yakushima. Macht euch selber einen Überblick in diesem Gastartikel.